le parfait bonheur
achja

es is mir doch klar, dass es da joni is, den ich lieb.
aber des mitn jonny kommt wieder hoch
heute als er mir mathe versucht hat zu erklären und dann so nah neben mir war.
ich hätts wirklich fast gemacht
war kurz davor,
es war so verlockend
wie wenn er es vorausgesehn hat , was passieren könnte
wie wenn er es geplant hat
wie wenn er es sich erhofft hat.
es war wie damals, als wir noch zusammen waren,
nur da haben wir es dann wirklich getan
wir haben uns wirklich geküsst.
aber wieso tut er das, wenn er doch eh nichts mehr für mich empfindet?
wieso ist er dann so zu mir?
wieso redet er so toll mit mir?
wieso?
ich verstehs einfach nicht.
ich muss mir nur im klaren sein, wen ich jetzt wirklich liebe und was ich wirklich will und was auch das beste für mich ist.
Joni nur als guten freund ansehen und mich auf jonny einlassen und danach wieder enttäuscht werden und lange zeit traurig sein deshalb?
oder jonny vergessen und auf ihn absweisend reagieren und dann sag ich joni was ich fühle und er blockt ab und ich freu mich nicht mehr auf silvester und bin verletzt?
es ist erschreckend wie verwirrt man sein kann, aber wie kann das nur passieren?
es kann doch einfach nicht sein, dass man 2 menschen liebt.
es geht einfach nicht.
ich kann doch nicht 2 personen zu gleichen teilen mögen
es ist doch eigentlich immer so, dass man den einen doch mehr mag als alle anderen?
wieso ist das bei mir nicht so?
bin ich denn nicht auch normal?
bin ich denn nicht standard?
bin ich anders?
oder bin ich einfach nur unentschlossen?
solche fragen kommen dann noch dazu
ich kann sie nicht beantworten
möchte aber wissen was los ist.
ich brauche einfach klarheit
mehr will ich doch nicht!
ist das so schwer?

22.10.08 21:54


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
design & designer